GWI-Techniker arbeiten am Hochtemperaturofen

GWI-Techniker arbeiten am Hochtemperaturofen

62106 - D2.3/3 - Gasspüren im Entstörungsdienst, Verfahren - Geräte - Anwendungen

Zielgruppe:
Technisches Fachpersonal, das im Bereitschafts- und Entstörungsdienst tätig ist
- von Gasnetzbetreibern
- aus Netzserviceunternehmen

Zielsetzung:
Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Erläuterungen zum Thema Gasspüren. Der Schwerpunkt des Seminars liegt bei der Vermittlung des fachgerechten Einsatzes der Gerätetechnik und der Bewertung der Messergebnisse, insbesondere durch praktische Übungen und Demonstrationen. Dieses Seminar dient auch der Weiterbildung für den Bereitschaftsdienst nach DVGW GW 1200.

Kategorie

  • Gasverteilung

Veranstalter

GWI e.V. Essen

Ort

Gas- und Wärme-Institut Essen e. V.
Hafenstraße 101, 45356 Essen, Deutschland

Details

Datum Zeit Standardpreis Spezialpreis* Freie Plätze
19.–20.09.2017 09:00 Uhr € 690,00 € 590,00 genug

* Preis für GWI- / DVGW-Mitglieder

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht